Grundsätzlich wird 2- bis 3-mal täglich Kraftfutter gefüttert. Als Raufutter bieten wir Heu oder Heulage an. Den individuellen Bedürfnissen Ihres Pferdes passen wir uns dabei gerne an und berücksichtigen diese bei der Rationsgestaltung.

Bis auf die Jungpferde sind die Pferde in Boxen untergebracht.
Außer an Sonn -und Feiertagen wird vom Betrieb täglich gemistet. Als Einstreu wird Stroh verwendet. Auf Wunsch können wir Ihnen auch staubfreie Späneeinstreu anbieten.

Bei ausreichender Nachfrage würden wir Offenstallhaltung anbieten.

Im Sommer bieten unsere weitläufigen Grasflächen trotz stadtnaher Lage ein wohl kaum zu übertreffendes Angebot an täglichem Weidegang. Im Winter stehen mehrere Paddocks zur Verfügung. Während der Weidesaison stellen wir Ihr(e) Pferd(e) von Montags bis Freitags raus und wieder rein. An Wochenenden sowie Feiertagen werden die Pferde von uns nur rausgebracht. Auf speziellen Wunsch übernehmen wir für Sie auch an diesen Tagen das Reinholen der Pferde.


Gerne gehen wir auf Ihre individuellen Wünsche ein, und stehen Ihnen bei allen Fragen und Problemen mit Rat und Tat zur Verfügung. Uns liegt in erster Linie das Wohlbefinden und die Gesundheit der Pferde am Herzen. In diesem Sinne verstehen wir uns als Ihr verlässlicher Partner und bemühen uns stets um ein offenes und freundschaftliches Klima am Stall.